Die App - Ein besonderes Erlebnis

Die Hohenzollern-Radweg App ist der perfekte Begleiter während der Erkundung des Themenradwegs. Die kostenlose App lässt mit all ihren modernen Funktionen die Radtour zu einem echten Erlebnis werden!

Wie an einer Perlenkette reiht sich entlang der Route Sehenswürdigkeit an Sehenswürdigkeit. Die Top 11 Highlights der Route werden dank der "Augmented Reality"-Funktion virtuell erkundbar. Das heißt bspw., dass 3D-Modelle einen Blick hinter die Gemäuer erlauben oder historische Figuren zum Leben erweckt werden.

Alle zu betrachtenden Örtlichkeiten stehen in direktem Bezug zur Familie der Hohenzollern und viele interessante Informationen hierzu sind in die App integriert. Die Top 11 Highlights der Route werden dank der "Augmented Reality"-Funktion zusätzlich als 3D-Modell dargestellt, damit diese Sehenswürdigkeiten noch intensiver erkundet werden können.

Willkommen in der Zukunft

Warum braucht man die App?

Die Hohenzollern-Radweg-App ist der ideale Begleiter für denjenigen, der sich aufmacht, den Radweg zwischen Nürnberg und Ansbach zu erradeln. Sie vermittelt gezielte Informationen zu den einzelnen Stationen und deren Bezug zur Hohenzollern-Familie.

Mit der App können die Highlights des Themenradwegs auch besichtigt werden, wenn sie mal geschlossen sind. "Augmented Reality" erlaubt den Einblick hinter die Fassaden und erweckt Protagonisten der Geschichte zum Leben.

Informationen zur Anreise, Gastronomiebetrieben oder dem Wetter vor Ort sind ebenfalls Teil des Appangebots.

Der Marker

An jedem Ort mit einem Highlight befindet sich in unmittelbarere Nähe der Sehenswürdigkeit ein sogenannter Marker: Erst mit dem Scannen dieses Symbol, wird die Geschichte vor Ort zum Leben erweckt.

Das Symbol des Hohenzollern-Radwegs wird dabei direkt aus der App heraus mit der Kamera eines mobilen Endgeräts gescannt.

 

Erleben Sie die interaktiven 360° Panorama-Ansichten.

Noch mehr Möglichkeiten mit unserer App

360 ° Panorama Tour

Die 360° Panoramen ermöglichen beeindruckende Bilder sogar von normalerweise unzugänglichen Orten. Den Ausblick von einem abgesperrten Aussichtsturm bestaunen oder einen Blick in Privatgemächer werfen, lässt diese Funktion zu.

 

 

Historische Informationen

Zu jedem Ort und zu jeder Sehenswürdigkeit entlang des Radweges bietet die App viele spannende Informationen, die jederzeit nachgelesen werden können. Die Geschichte und das Wirken der Hohenzollern sind dabei in einem Zeitstrahl zusammengefasst.

 

Virtuelle Realität erleben - Sehenswürdigkeiten als 3D-Modell

Elf Sehenswürdigkeiten werden in der App in der "Augmented Reality"-Perspektive - zu Deutsch etwa "erweiterte Realität" - dargestellt. Durch das Scannen des Hohenzollern-Markers vor Ort erscheint das dortige Gebäude als 3D-Modell. Es kann von Innen bestaunt oder sogar in seine Einzelbauteile zerlegt werden. Lassen Sie sich überraschen!

Service für den Radler

Neben den einzigartigen Effekten und den Spuren, die die Hohenzollern in den Städten und Gemeinden hinterließen, bietet die App Serviceauskünfte zu Gastronomie und weiteren Angeboten entlang des Weges. Eine integrierte Karte mit GPS-Standorterfassungsfunktion innerhalb der App erleichtert zusätzlich zur ausgezeichneten Beschilderung die moderne Schnitzeljagd.

 

Also, App herunterladen und in wundervoller Natur- und Kulturlandschaft die Geschichte der Hohenzollern in Franken erleben!

App Download

für iPhone

für Android

Anfrageformular

Stellen Sie uns Ihre Fragen über unser Anfrageformular

zum Formular >> 

Kontakt

Landratsamt Fürth - Touristinfo

Im Pinderpark 2
90513 Zirndorf

Tel: +49 (0) 911 / 9773-1034
Mail: touristinfo@lra-fue.bayern.de

Internet: Landkreis Fürth